Unsere Weine

Unser Silvaner wächst in Gemünden am Scherenberg inmitten einer einstig großen Reblandschaft und ist mittlerweile der dort einzige übrig gebliebene Weinberg. Dies zum Ansporn genommen werden die geernteten Silvanertrauben zu einem einzigartigen Wein erzeugt und in traditoneller Weise im fränkischen Wahrzeichen für Wein, dem Bocksbeutel gefüllt. Man schmeckt die kühle Frische und die leichte Art mit einer facettenreichen animierenden Frucht. 

 

In Gambach am Kalbenstein, wo sich Ende der Eiszeit Hang-Formationen gebildet haben und auf den roten Buntsandstein der Muschelkalk geschoben wurde fühlt sich unser Weißburgunder besonders heimisch. Die Wärme der Sonne, die Komplexität des Bodens, das besondere Kleinklima und die Reben selbst ergeben Trauben von besonderer Güte. Ausschließlich diese Weine reifen bis zur Abfüllung in kleinen Holzfässern und ergeben ein großes Zusammenspiel von Finesse, Frucht, Vielschichtigkeit, Komplexität, Lebendigkeit und Ausdruck.

Philosophie

Wir arbeiten zusammen mit den Reben. Wir erziehen, pflegen, bearbeiten unsere Weinberge mit dem notwendigen Gespür für die Bedürfnisse jedes einzelnen Rebstocks. In den gemäßigten Klimaten des fränkischen Main-Wein-Landes finden Sie die richtigen Bedingungen, die sie benötigen.

Es ist auch die Ruhe und das behütete Begleiten der Trauben von der Ernte bis zum fertigen Wein in der Flasche. Dies ist unser Verständnis von Genuss, den Sie in Ruhe einfach wiederfinden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.schwarz-wein.com